Wunscherfüllung durch Gedankenkraft

Wunscherfüllung durch Gedankenkraft scheint ein Trend zu sein. Ist es etwas neues, dass Gedanken eine solche Kraft entwickeln? Oder stecken Gesetzmäßigkeiten dahinter, die schon immer wirksam sind, die wir aber vielleicht erst jetzt beginnen zu erkennen?

Wir können davon ausgehen, dass wir jeden Tag etwa 60 tausend Gedanken denken. Welche davon haben die Kraft zur Wunscherfüllung? Wie kann man das beeinflussen? Warum scheint das so oft nicht zu klappen? Lass uns dazu drei Aspekte betrachten, die meistens nicht angesprochen werden:

1. Wunscherfüllung durch Gedankenkraft der innigsten Gedanken

Bei der Wunscherfüllung durch Gedankenkraft geht es um die Energie in den Gedanken. Die Energie ist besonders groß, wenn die Gedanken besonders intensiv sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Gedanken positiver oder negativer Natur sind. Es ist auch nicht relevant, ob man sich der Gedanken bewusst ist oder nicht.

Daraus wird klar, dass sich regelmäßige unterschwellige Sorgen oder Befürchtungen direkt auf das eigene Erleben auswirken werden. Und es reicht nicht, vielleicht einmal am Tag bewusst seine Wünsche zu visualisieren und in den restlichen Stunden den unbewussten Programmen ihren Lauf zu lassen. Unbewusste Gedanken wiederholen sich in immer wiederkehrenden Schleifen. Die Kunst besteht darin, die gewünschten Gedanken zum Dauerprogramm zu machen.

Die stärkste Zugkraft für die Wunscherfüllung hat der Gedanke hinter den Gedanken. Welcher (unbewusste) Gedanke lässt dich deine Gedanken denken? Welche Gedanken stecken hinter den so innig gehegten Sorgen? Was ist das für ein Gedanke, der dich deinen Wunsch wünschen lässt?
Werde dir SELBST-bewusst (siehe Blogbeitrag “Macht Selbstbewusstsein egoistisch?”), um die Gedankenkraft für dich zu nutzen. Wenn du da Gedanken entdeckst, die du unpassend findest, dann verurteile dich nicht. Aus einem dir gerade nicht bewussten Grund haben sie diese Kraft in dir. Schaue liebevoll, wie du dir die zugrunde liegende Angst nehmen kannst. Oft entstammt die Angst einer Lebenssituation, die längst nicht mehr aktuell ist.

Möchtest du die Gedankenkraft für deine Wunscherfüllung nutzen, so geht es darum, die Unbewusstheit deines Denkens zu meistern. Gewinne diese unbewussten Anteile für die Realisierung deiner Wünsche. Deine Wahrnehmung und dein Selbst-Bewusstsein ist der Schlüssel dazu.

2. Antrieb für die Wunscherfüllung durch Gedankenkraft

Was wünschst du dir so dringend und was ist der Antrieb hinter dem Wunsch? Wie fühlt es sich an, wenn der Wunsch wirklich Realität wäre? Oder macht sich da ein schlechtes Gewissen bemerkbar? In der Regel hilft es nicht, einfach noch ein bisschen stärker zu wollen. Denn die unbewussten Zweifel werden jeden unbeobachteten Moment nutzen, um ihre Kraft zu demonstrieren.

Auch wenn wir nur den Mittelweg zwischen ‚nicht egoistisch sein‘ und ‚für sich selbst sorgen‘ suchen, ist schon eine heiße Diskussion im Kopf im Gang. Einerseits wirst du deinen Wunsch rechtfertigen und dir deine Bedürfnisse vor Augen führen. Andererseits wird zum Ausdruck kommen, dass der Wunsch vielleicht nicht angemessen oder gerecht sei. Wie auch immer diese Diskussion in dir aussieht, es wird dich von der Wunscherfüllung nur weiter entfernen.

Grundlage für die Wunscherfüllung durch Gedankenkraft ist innere Kongruenz. Und die hat nichts mit Argumenten zu tun. Sie entsteht, wenn die Gedanken mit dem übereinstimmen, was sich im Herzen entfalten möchte. Frage dich, wo die Quelle für den Wunsch ist.

Der innere Wesenskern des Herzens ist Liebe und strebt danach, diese Liebe in der Welt zu verbreiten. Die Energie der Liebe ist unsere stärkste Kraft und bewegt deine Selbst-Entfaltung (siehe Blogbeitrag “Die aktive Kraft der Selbstentfaltung”). Wünsche, die diesem Prozess entspringen, werden von einer kraftvollen Welle getragen.

Das Leben liebt Wünsche und Gedanken, die die Lebendigkeit fördern. Schließe deine Gedanken an die Kraft des Lebensflusses an. Spüre wie die Lebendigkeit deine Gedanken leitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3. Wunscherfüllung durch Gedankenkraft in der Gemeinschaft

Gibt es einen Maßstab für die Wunscherfüllung durch Gedankenkraft?

Zuerst sind die eigenen individuellen Wünsche so naheliegend. Viele hadern mit ihrer persönlichen Situation und nehmen ihren Anteil an größeren Einheiten gar nicht wahr. Du bist ein Teil deiner Familie, der Menschheit, deines Volkes, deines Dorfes oder Stadtteils, deines Naturraums, deiner Klimazone, deiner Nahrungskette, deiner Facebook-Blase, deiner Urlaubsregion, aller Lebewesen, der Erde, der Liebe, des Bewusstseins, der Weisheit. Gedanken sind Energie und Energie macht natürlich nicht an deiner Körpergrenze halt.

Wie viele deiner Angelegenheiten haben ausschließlich mit dir zu tun? Jede Gemeinschaft manifestiert auf der gemeinsamen Ebene. So wie bei allen Manifestationsprozessen ist die überwiegende Anzahl und die Innigkeit der bewussten und unbewussten Gedanken ausschlaggebend. Je mehr Menschen etwas für wichtig halten und dem Bedeutung schenken, desto mehr energetische Unterstützung erhält es.

In der Gemeinschaft entstehen Wünsche aus der Liebe, wenn Herzen miteinander in Resonanz gehen und sich verbinden. Diese Kommunikation auf der Herzensebene braucht keine Argumente und keine Rechtfertigung. Bedingungslos ist jeder eingeladen, sein wahres Wesen zu entfalten und damit das Gesamte zu bereichern.

Der Blick für das Große und Ganze hebt uns über unsere alltägliche Optik hinaus. Selbstverantwortlich und co-kreativ gestalten wir das Leben. Verwirklichen wir das Wissen um Einheit und um die tragenden Kräfte von Beziehungen!

Paules Fan-Shop-Spiel-deines-Lebens
Wunscherfüllung in der Praxis

Wunscherfüllung in der Praxis

Anleitungen zur Wunscherfüllung gibt es inzwischen reichlich. Auch bei mir stapeln sich viele Bücher dazu. Im Internet finden sich Texte und Kurse. Meistens werden die Regeln aus den universalen Gesetzen verständlich erläutert. Entsprechend müssten wir doch nun alle erfolgreich und wunschlos zufrieden sein. Warum klappt es in der Praxis dann doch nicht?

mehr lesen

Hier möchten wir dir weitere wertvolle Beiträge empfehlen:

Die aktive Kraft der Selbstentfaltung

Selbstentfaltung und Wachstum sind ein
Grundbedürfnis der Menschen. 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für mehr Informationen… KLICKE HIER❣️>>>

Kannst du nachts nicht schlafen? So bringst du dein Gedankenkarussell zur Ruhe! 

Paule`s Fan-Shop
Premium T-Shirt “Paule geht ein Licht auf!

Für mehr Informationen… KLICKE HIER❣️>>>

Zusammenfassung
Wunscherfüllung durch Gedankenkraft
Wunscherfüllung durch Gedankenkraft
Kurzbeschreibung
Wunscherfüllung durch Gedankenkraft scheint ein Trend zu sein. Ist es etwas neues, dass Gedanken eine solche Kraft entwickeln? Oder stecken Gesetzmäßigkeiten dahinter, die schon immer wirksam sind, die wir aber vielleicht erst jetzt beginnen zu erkennen? Lass uns dazu drei Aspekte betrachten, die meistens nicht angesprochen werden:
Autor
Spiel deines Lebens

Pin It on Pinterest